Die grosse Maske in Weiß markiert den Eingang. Gut drei Mann hoch lehnt sie an der Backsteinwand des alten Fabrikgebäudes. Der Weg, eher ein Trampelpfad, an manchen Stellen ...

weiterlesen ...

Uschi Erlewein

Es ist Winter, grau, neblig und dunkel. Ich höre, wie viele Leute über das Wetter jammern und sich deprimiert nach Licht sehnen. So ging mirs früher auch. Doch ...

weiterlesen ...

Uschi Erlewein

Sauna war das einzige Wort auf finnisch, das ich kannte – und meine einzige Verbindung zu Finnland. Schon als Kind war ich mit meinen Eltern in der Sauna. ...

weiterlesen ...

Uschi Erlewein

Wie ich in meinem letzten Beitrag erzählte, ist mir das Reisen eine wichtige Quelle der Inspiration für die künstlerische Arbeit. So konnte ich für mein Erzählprogramm mit mongolischen ...

weiterlesen ...

Uschi Erlewein

Am Ende meines Kunststudiums, vor über 30 Jahren, reiste ich für drei Monate nach Bali, Java und Lombok. Diese Reise warf eine tiefgreifende Frage in mir auf, „Was ...

weiterlesen ...

Uschi Erlewein

Ja, ich verreise gerne. Das Reisen ist mir eine wichtige Inspiration für die Kunst. Beim Reisen geht es mir nicht darum, Urlaub von meinem Arbeitsleben zu machen oder ...

weiterlesen ...

Uschi Erlewein

Es ist die Möglichkeit eine Zeitreise zu machen, die mich an Orte, wie das Freilichtmuseum Neuhausen, führt.  Nostalgie nach der „Guten alten Zeit, in der noch alles besser war“ ...

weiterlesen ...

Uschi Erlewein

Anfangs der 1980er Jahre reiste ich 3 Monate durch Indonesien. Ich wollte dort das Schattenspiel im Tempel erleben. 30 Jahre später führte mich das Leben wieder nach Bali. ...

weiterlesen ...

Uschi Erlewein

Meine erste Fernreise ging Anfangs der 1980er Jahre nach Indonesien. Als junge Puppenspielerin wollte ich das Schattentheater auf der Insel Bali und vor allem das rituelle Schattenspiel im Tempel erleben. Die ...

weiterlesen ...

Uschi Erlewein

Immer wieder besuche ich Orte, wo ich mich einspüren und zuhören kann. Hier kann ich mich mit den Dingen verbinden, sie wahrnehmen und mit neuen Augen betrachten. Das ...

weiterlesen ...

Uschi Erlewein

Wer sich dafür interessiert, wie unsere Vorfahren gelebt haben, ist im Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck ( im Landkreis Tuttlingen ) am richtigen Platz. Auf dem Heimweg, von einem ...

weiterlesen ...

Uschi Erlewein